coremservice.at verwendet Cookies, um die Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Details in der Datenschutzerklärung

News

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Die aktuelle Entwicklung in Sachen Corona-Virus lässt jeden von uns darüber nachdenken, wie man die Verbreitung des Virus verhindern kann.

Schon seit einigen Jahren bieten wir als Add-On zur EDV-Reinigung die Desinfektion mit UV-Licht an.

Wir möchten einen kleinen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten und haben uns nun zu folgender Maßnahme entschlossen:

Weiterlesen...

Aus aktuellen Gründen haben wir folgende Maßnahmen getroffen, um die Eindämmung des Corona-Virus zu unterstützen:

Weiterlesen...

20190926 25J Ehrung WKOFür die 25-jährige Mitgliedschaft im Gremium "Handel mit Computern und Bürosystemen" wurde corem SERVICE Wien Unternehmer Robert Medlitsch von der Wirtschaftskammer Wien im September 2019 geehrt. 

Weiterlesen...

Unser Gewinnspiel 2018 ist zu Ende, die Gewinner wurden ermittelt:

1. Preis (APPLE iPad): Sebastian W. aus Wien

2. Preis: Ernst L. aus Wieselburg

3. Preis: Felix L. aus Wien

Die Gewinner wurde bereits verständigt. Wir gratulieren!

verschmutzter LüfterSind die Lüfter des PC verschmutzt, so hat diese mehrere Konsequenzen. Eine davon ist ein erhöhter Geräuschpegel.

Weiterlesen...

Weltmuseum Wien (© Manfred Werner)Am 25. Oktober 2017 wurde in Wien das Weltmuseum eröffnet. Das ehemalige Museum für Völkerkunde wurde in 3 Jahren des Umbaus modernisiert und neu gestaltet.

Weiterlesen...

Ein kleiner fotografischer Streifzug durch Orte, Branchen und Unternehmen.

Streifzug 01

Weiterlesen...

Dr. Charles Gerba, Mikrobiologe an der Universität in Arizona, hat sich die Mühe gemacht und diese Rangliste erstellt. Als Vergleichsobjekt diente ein durchschnittliches Herren-WC mit 49 Mikroben pro Quadratzentimeter.

  • 6. Kopierer: der Start-Knopf weist 62 Mikroben pro Quadratzentimeter auf.
  • 5. Fahrstuhlknopf: 93 Mikroben pro Quadratzentimeter
  • 4. Tastatur: da ist ja schon eines unserer ureigensten Metiers mit 109 Mikroben pro Quadratzentimeter.
  • 3. Schreibtisch: Essen und Trinken und nur selten gewischt. Das ergibt schon 124 Mikroben pro Quadratzentimeter.
  • 2. Telefon: und hier das nächste Objekt unserer Profession. 248 Mikroben pro Quadratzentimeter ergibt Platz zwei.
  • 1. Kaffeetasse: Der klare Sieger mit 341 Mikroben pro Quadratzentimeter.

Mehr Einzelheiten dazu finden Sie, hier bei  BUSINESS INSIDER DE

Was wir für Sie bezüglich 6 und 2 machen können, verraten wir Ihnen im Kapitel EDV-Hygiene.

Xing LinkedIn Twitter Facebook Youtube IT-alliance